Insolvenzkommunikation

Insolvenzverfahren werden stets mit besonderem öffentlichem Interesse verfolgt. Für Insolvenzverwalter besonders wichtig in solchen Situationen: Durch wohl­durch­dach­te Kommunikation überzeugen. In diesen Ausnahmesituationen beraten wir mit unserer großen Erfahrung - immer, wenn es darum geht Gerichte, Banken, Investoren, Lieferanten und nicht zuletzt Gesellschafter, Mitarbeiter und Kunden zu informieren.

Unser Beratungsansatz ist dabei stets: Wir kommunizieren von innen nach außen. So schaffen Verwalter, Sachwalter oder Sanierungsgeschäftsführer Vertrauen. Ein Wert, der sich bei der Mandatierung in künftigen Verfahren auszahlt.

Unser Ziel: Ruhe in diese unruhigen Zeiten zu bekommen. So unterstützen wir Sie dabei, den Wert eines Unternehmens bestmöglich zu erhalten. Selbstverständlich stehen wir auch als externe Pressestelle zur Verfügung.

Lesen Sie, worauf es in der Kommunikation von Sanierung und Restrukturierung ankommt

Informationen verteilen sich in Krisenzeiten wie Öl auf Wasser. Dünn, aber großflächig. Eine gefährliche Mischung – noch dazu, wenn jemand im Hintergrund zündelt. Doch mit dem richtigen Handwerkszeug, lassen sich auch solche kommunikativen Herausforderungen in den Griff bekommen. [...]

Copyright © 2019 CONSILIUM Rechtskommunikation GmbH